RUBcast

Projektlaufzeit SoSe 2008 – SoSe 2016
Beteiligte

Stabsstelle eLearning

Projektziel

RUBcast bot (und bietet aktuell über IT.Services) Aufzeichnungen von Veranstaltungen an und offerierte Unterstützung bei der Integration von Audio- und Videoinhalten in Lehre und Studium. Ein besonderer Schwerpunkt lag dabei auf der Aufzeichnung von Vorlesungen. Die Bandbreite umfasste aber auch Experteninterviews, Gastvorträge, Laborexperimente sowie Studieninformationen. Mit dieser Art der Vorlesungsaufzeichnung, soll(te) eine Flexibilisierung von Lehren und Lernen angestrebt werden, wobei die Materialien zielgruppengerecht aufbereitet werden konnten (können).

Weitere Informationen

Der RUBcast-Service wird seit dem WS 16/17 von IT.Services an der RUB angeboten. Für den Mitschnitt z. B.  wöchentlicher Vorlesungen, von Lehrinhalten für Flipped-Classroom-Szenarien oder von Vorträgen und Podiumsdiskussionen einer Konferenz, Tagung etc. sowie für weitere Gelegenheiten bietet RUBcast verschiedene Formate an, die hier anzusehen sind.