Projekt eTeam

Studentische eTeams unterstützen Lehrende beim eLearning-Einsatz

Studentische eTeams unterstützen Lehrende beim eLearning-Einsatz

Die einzelnen eTeams bestehen aus jeweils zwei didaktisch und technisch qualifizierten Studierenden, die an den beteiligten Fakultäten der RUB als Ansprechpartner für Lehrende beim eLearning-Einsatz zur Verfügung stehen.

Die Teams arbeiten direkt vor Ort und beraten bei der Anreicherung der Präsenzlehre mit eLearning-Elementen. Hierbei werden unkomplizierte Hilfestellungen zu eLearning-Werkzeugen wie z. B. unseren Online-Lernplattformen Blackboard und Moodle, dem Web-gestützten Online-Konferenztool Adobe Connect sowie Blogs oder Wikis persönlich angeboten. Lehrende können sich darüber hinaus beim eTeam über alle eLearning-Angebote der RUB informieren und sich bei der Konzipierung von Blended-Learning-Lehrszenarien unterstützen lassen.

Der Service der eTeams orientiert sich flexibel an den Interessen der Lehrenden und wird in Abstimmung mit den Fakultäten organisiert.

Ganz im Sinne des Universitas-Gedankens arbeiten im Projekt eTeam Lehrende und Studierende eng zusammen und profitieren von der Verbindung der unterschiedlichen Perspektiven auf Lehre und Lernen.