eScouts „MOOCs“

Was genau ist ein MOOC?

MOOCs (Massive Open Online Courses) sind (Lehr-) Veranstaltungen, die ausschließlich online stattfinden und sich durch folgende Charakteristika auszeichnen:

  • Massive: Die Zahl der Teilnehmenden ist unbegrenzt. Sie kann von einigen wenigen bis zu mehreren (Hundert)-Tausenden reichen.
  • Open: Die Teilnahme ist kostenlos und bis auf einen Online-Zugang an keine Voraussetzungen geknüpft.
  • Online: Der Kurs findet ausschließlich im Internet statt.
  • Course: Ein MOOC unterliegt einem mehrwöchigen Kursformat mit meist festem Start- und Endpunkt. Dies schließt jedoch nicht aus, dass Inhalte auch über das Kursende hinaus frei zugänglich sind.

Wie?

Die Lehr- und Lerninhalte von MOOCs werden in Form von Videoeinheiten, Audiodateien, Texten, Bildern, interaktiven Elementen und anderen ergänzenden Lernmaterialien vermittelt. Der inhaltliche Austausch und die Diskussionen der Teilnehmenden finden in den eingerichteten Foren der MOOCs statt. Sofern Wissensüberprüfungen vorgesehen sind, werden diese i.d.R. in Form von Multiple-Choice-Tests und Peer-Assessments durchgeführt. Häufig können in MOOCs Zertifikate erworben werden; diese sind teilweise kostenpflichtig.

FAQ

Wir beantworten die häufigsten Fragen zum Thema MOOCs.