Die 26. Runde des 5x5000 Wettbewerbs ist beendet!

Unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam – Interaktion in der Online-Lehre fördern“ haben wir, das eLearning-Team der RUB, bis zum 07. August 2020 innovative und lernförderliche eLearning-Konzepte gesucht.

Gewonnen haben bei dieser Wettbewerbsrunde:

  • Dr. rer. nat. Björn Adebahr (Fakultät für Physik und Astronomie, Astronomisches Institut): „Entwicklung und Aufbau des Praktikumsversuchs 'Pulsarbeobachtungen bei langen Wellenlängen'“
  • Dr. Nino Aivazishvili-Gehne (Fakultät für Sozialwissenschaft, Lehrstuhl für Ethnologie): „Campus im Fokus – Feldforschung nach dem Lockdown“ 
  • Jun.-Prof. Dr. Anna Grünebohm (Fakultät für Maschinenbau, Interdisciplinary Centre for Advanced Materials Simulation): „4 for U: Nachhaltige digitale Begleitung im internationalen Studiengang“
  • Dr. Jahan Heidari (Fakultät für Sportwissenschaft, Lehr- und Forschungsbereich Sportpsychologie): „Sportpsychologie auf Abstand hautnah erleben“
  • Marius Kirmse (Fakultät für Sportwissenschaft, Lehr- und Forschungsbereich Sportmedizin und Sporternährung): „Sporternährung für Prävention und Rehabilitation - der Wissenschaftspodcast“

Die Kurzbeschreibungen der Gewinnerprojekte finden Sie in Kürze auf unseren Seiten.

Wir bedanken uns bei allen, die den Wettbewerb mit einem eingereichten eLearning-Konzept bereichert haben, und beglückwünschen die Gewinnerinnen und Gewinner!