RUBcast

Vorlesungsaufzeichnungen und mehr

RUBcast bietet Unterstützung bei der Integration von Audio- und Videoinhalten in Lehre und Studium. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Aufzeichnung von Vorlesungen. Die Bandbreite umfasst aber auch Experteninterviews, Gastvorträge, Laborexperimente sowie Studieninformationen.

Die Audio- und Videoaufzeichnungen können als begleitendes Studienmaterial, zur Prüfungsvorbereitung, aber auch in sogenannten „Flipped Classroom“-Szenarien als teilweiser Ersatz einer Präsenzveranstaltung genutzt werden.

Mit Hilfe der Echo360-Videotechnik, die in vielen Hörsälen an der RUB bereits verbaut ist,  ist die Erstellung gerade von Vorlesungsaufzeichnungen sehr einfach und unkompliziert, sodass der Mitschnitt einer Veranstaltung für Lehrende ohne Zeitaufwand und zusätzliche Kosten möglich ist. 

Gerne beraten wir bei der Wahl der geeigneten Aufzeichnungslösung.

 

Vorlesungsaufzeichnungen

Für die Aufzeichnung Ihrer Vorlesung bieten wir die unterschiedlichsten Formate an - von der reinen Audioaufnahme bis hin zur Integration meherer Videobilder und Präsentationsfolien.

Veröffentlichung

Ihre Aufzeichnungen können Ihren Studierenden auf verschiedene Arten zur Verfügung gestellt werden. Am verbreitesten ist sicherlich die Bereitstellung in Blackboard oder Moodle. Auch bei weiteren Methoden der Veröffentlichung beraten wir Sie gern.

Sandra Lee

+49 234 32 29505

  1. MSZ-Raum 02/14-15

Beispiele aus der Praxis

Im Folgendem geben Ihnen Lehrende der RUB Einblick in den eLearning-Einsatz in ihren Lehrveranstaltungen. Die Beispielen sollen exemplarisch die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen eLearning-Werkzeuge verdeutlichen und Ihnen als Anregung dienen.